Grey Guardians Duracell, geboren am 21.11.2014, (Mrs. Weasley´s Tochter) trägt diesen Namen aufgrund unserer Hoffnung, dass sie dann besonders "lange hält". Aber wie so oft im Leben liegt der Fehler im Detail. Ob sie wirklich sehr alt werden wird, können wir in 10 Jahren sagen.


Was wir jetzt schon sagen können,ist, dass sie, wenn alle anderen schon entspannt ruhen, noch voller Energie steckt, die dann möglichst auch raus sollte. Ein Spring-ins-Feld voller Lebensfreude! Sie ist freundlich zu jedem anderen Hund, Menschen liebt sie sowieso über alles und hat auch inzwischen verstanden, dass die meisten von ihnen nicht gern angesprungen werden. Wir können viele Geschichten über sie erzählen, z.B. dass unsere Hühner gut daran tun, auf der anderen Seite des Zaunes zu bleiben, dass sie Hundebetten gern umdekoriert, unsere Wohnzimmerkissen ihr im Garten besser gefallen und vieles mehr. ja und dann, wenn wir mal mit ihr unterwegs sind, zeigt sie sich ausschließlich von ihrer besten Seite, legt sich brav auf ihre Decke und lässt sich von nichts aus der Ruhe bringen (die Ruhe, von der wir sonst zuhause eher wenig sehen!). Wir nennen sie Shania, das ist indianisch und bedeutet "ich bin auf dem richtigen Weg". Und da haben wir wirklich ein gutes Gefühl, wenn wir sehen, mit welcher Hingabe sie sich an der Welpenpfelge ihrer Halbgeschwister beteiligt.